Esra Akkaya
Esra Akkaya

Esra Akkaya

Esra promoviert als ELES Research Follow an der FU Berlin in Französischer Literaturwissenschaft und ist Vorstandsmitglied bei bi’bak. Im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen, ist Esra nach Aufenthalten in Sheffield, London, Lissabon und Perpignan im Jahr 2016 in Berlin Wedding gelandet, wo sie seitdem lebt.

bi’bak (Türkisch: Schau mal) ist ein Projektraum mit Sitz in Berlin, mit einem Fokus auf transnationale Narrative, Migration, globale Mobilität und ihre ästhetischen Dimensionen. Das interdisziplinäre Programm von bi’bak bewegt sich an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und Gemeinschaft und umfasst Filmvorführungen und Ausstellungen, Workshops sowie musikalische und kulinarische Exkursionen.

Mehr über
Esra Akkaya
erfährst Du hier:
website