Lisa Jeschke
Lisa Jeschke

Lisa Jeschke

Lisa Jeschke schreibt Lyrik und Performances. Sie arbeitet häufig in kollektiven Zusammenhängen, u. a. als Mitherausgeberin des DIY-Verlags Materials/Materialien (London/München) und Ko-Organisatorin der artiCHOKE-Lesereihe in Berlin. Ihr Lyrikband die anthologie der gedichte betrunkener frauen (2019), der als eine der Lyrik-Empfehlungen 2020 ausgewählt wurde, besteht aus manchmal peinlich und manchmal kunstvoll deformierten Gedichten, extrem traurigen Liedern, Aggression in der Form hysterischen Lachens und Erlebnisberichten aus dem Kapitalismus.

Mehr über
Lisa Jeschke
erfährst Du hier:
website