Markus Ostermair
Fotocredit:
Fabian Frinzel

Markus Ostermair

Markus Ostermair, geboren 1981, lebt in München, wo er Germanistik und Anglistik studierte und freiberuflich als Schriftsteller, Texter und Übersetzer aus dem Englischen arbeitet. Seine Auseinandersetzung mit dem Thema Obdachlosigkeit begann als Zivildienstleistender in der Münchner Bahnhofsmission.
Sein Debütroman "Der Sandler" erschien im September 2020 im Osburg Verlag, Hamburg, und wurde noch im selben Jahr mit dem Tukan-Preis der Stadt München ausgezeichnet. Darin beschreibt er mit einem großen Figurenpanorama den Alltag von Straßenobdachlosen.

Mehr Infos: https://www.markusostermair.de/

Event / Veranstaltung