Matatu Podcast
Matatu Podcast

Matatu Podcast

Matatu Podcast ist ein monatlich erscheinender, deutschsprachiger Podcast von und für Schwarze, afrikanische und afrodiasporische Menschen. Moderiert von Caro, Jackline und Paul, werden sowohl persönliche, biographische Erlebnisse wie das Leben auf zwei Kontinenten, als auch gesellschaftliche Themen wie die Sprachpolitik in Deutschland thematisiert. Als kritischer Beobachter eurozentristischer Perspektiven und Wissensübertragungen sieht sich Matatu Podcast als Teil einer wachsenden, dekolonisierenden Konversation innerhalb der Afro-Diaspora in Deutschland.

Mehr über
Matatu Podcast
erfährst Du hier:
website

Events