Romani Kafava
Fotocredit:
Christian Bartsch

Romani Kafava

Seit 2015 ist das Romani Kafava im Wohnprojekt GoMokry* in Hamburg-Wilhelmsburg beheimatet und zu einer Institution geworden. Das Romani Kafava versucht Menschen bei ihrem Kampf um einen Aufenthalt zu unterstützen, Familien bei Krankheit oder sozialen Probleme zu beraten und in Notsituation zu begleiten.
Zumreta Sejdovic und ihre Kollegin Maya Adzovic konnten dank verschiedener Fördergelder und der strukturellen Unterstützung der Poliklinik Veddel und des Stadtteilprojektes NEW HAMBURG angestellt und somit für ihre wertvolle Arbeit bezahlt werden.

Mehr Infos: https://www.facebook.com/romanikafava/

Event / Veranstaltung