Tatiana Calasans
Tatiana Calasans

Tatiana Calasans

Tatiana Calasans ist in Salvador, Brasilien geboren und kam im Alter von sieben Jahren nach Hamburg, wo sie heute arbeitet und lebt. Sie hat einen Diplomabschluss in Design an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg und einen Bachelor im Bereich Film an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg. Bei Tatiana Calasans ist das Biographische der Motor ihrer künstlerischen und theoretischen Beschäftigungen mit einem widerkehrenden Thema: Rassismus und Lebensrealitäten von Schwarzen Menschen in Deutschland. Neben ihrer Arbeit als Filmemacherin und Künstlerin ist sie Mitorganisatorin und Koordinatorin der Black History Month Hamburg Gruppe.

Mehr über
Tatiana Calasans
erfährst Du hier:
website