blickwechsel - bpoc perspektiven in der kunst (diskussion)

Wie viele nicht-weiße deutsche Künstler*innen kennst Du? Es gibt in Deutschland viele BIPOC Künstler*innen – aber leider bleiben sie in unserer Kulturlandschaft meist unsichtbar. In dieser Diskussionsrunde sprechen wir mit vier der ausstellenden BIPOC Künstler*innen darüber, was dieses Ausblenden von Vielfältigkeit für die Kunst bedeutet, wo sie spannende kreative Spielräume finden und welche Künstler*innen wir nicht verpassen sollten. Moderation: Aida Begović. Gäste: Ellen Gabriel, Nursima Nas, Natyada Tawonsri, Ayşe Klinge. In Kooperation mit dem in:szene Programm der W3.

Das Video ist noch nicht verfügbar.