discussing "connecting afro futures. fashion x hair x design"

Hier geht alles um die komplexe und vielseitige Welt des Modedesigns und des Haarstylings afrikanischer Herkunft. Mit "Connecting Afro Futures. Fashion x Hair x Design" begegnen wir erstmalig dekolonialen Modediskursen in deutschen Museen. Die Kuratorinnen Beatrace Angut Oola und Cornelia Lund laden zum Gespräch über die Ausstellungsentwicklung, institutionellen Rassismus und postkoloniale Perspektiven im Museum ein. Dabei sprechen sie über den Prozess, gemeinsam mit Akteur*innen einer innovativen Generation afrikanischer Designer*innen, die derzeit „afrikanische“ Mode neu definiert, einen Einblick in die aktuellen Dynamiken afro-kultureller Produktionen zu geben.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit fluctuating images statt.

Das Video ist noch nicht verfügbar.